https://www.moebelmeiss.de/uploads/riva-1920-bedrock-plank-esstisch.jpg
RIVA1920 BEDROCK Planck Esstisch
RIVA1920_Esstisch_BEDROCK-CON-RESINA-CENTRALE_Dwan_02
RIVA1920_Bedrock-Plank-C_Dwan_noc_01
RIVA1920-Bedrock_Tisch_LOCATION-COMO-ALTA-RISOLUZIONE-(62)

RIVA 1920 BEDROCK PLANK

Preis auf Anfrage
Die italie­ni­sche Marke Riva hat Nach­hal­tig­keit schon prak­ti­ziert als der Begriff noch gar nicht erfun­den war. Schon die Riva-​​Gründer betrach­te­ten es als ein Zeichen des Respekts vor der Schön­heit der Natur, Massiv­holz­mö­bel zu ferti­gen, die die Zeit über­dau­ern. Verwen­det werden u.a. „Bric­cole“. Diese im Meeres­bo­den veran­ker­ten Eichen­pfähle, die in der Lagune von Vene­dig die Schiff­fahrts­stra­ßen markie­ren, werden nach rund 15 Jahren ausge­tauscht und schließ­lich von Riva zu Möbeln verar­bei­tet.

Sie erhal­ten zur Zeit auf dieses Produkt 15%-Rabatt. 

Aktion gültig für alle Essti­sche, in jeder Größe, in jedem Holz. Zeit­raum: 31.07.2023 21.12.2023

Spre­chen Sie unsere Einrich­tungs­be­ra­ter gerne darauf an.

Äthe­ri­sche Eleganz trifft Indus­trial Style: der „Bedrock Plank“ Tisch von Riva 1920 verzau­bert mit seinem einzig­ar­ti­gen Ausse­hen auf Anhieb. Eine Tisch­platte aus Massiv­holz wird hier auf ein Gestell aus Eisen montiert.

Die Platte besteht aus zwei einzel­nen Bret­tern mit Natur­kan­ten, welche anein­an­der­ge­fügt wurden – die Mittel­fuge ist also ganz bewusst einge­setzt worden. Denn so entsteht ein span­nen­des Detail, das zum zwei­ten Hinschauen anregt!

Eine weitere Beson­der­heit des „Bedrock“ Modells ist die Kate­go­ri­sie­rung in die Versio­nen „Plank B“ und „Plank C“. Als „Plank B“ Modell sind die beiden Plat­ten um 30 Zenti­me­ter gegen­ein­an­der verscho­ben, sodass die Kanten sich asym­me­trisch gegen­über­lie­gen. In der Vari­ante „Plank C“ ist dies nicht der Fall, hier herrscht eine symme­tri­sche Anord­nung der Einzel­plat­ten. Dafür wird in dieser Ausfüh­rung der puris­ti­sche Charak­ter des Tisches beson­ders deut­lich akzen­tu­iert. Das Design stammt von der US-​​amerikanischen Desi­gne­rin Terry Dwan aus dem Jahr 2008.

Die Platte ist wahl­weise in Nuss­baum oder Eiche mit Knoten verfüg­bar. Bei dem Eisen­ge­stell können Sie aus 17 verschie­de­nen Versio­nen von klas­si­schem Schwarz bis leuch­ten­dem Rot wählen. Hier vari­iert nicht nur die Farbe, auch die Ober­flä­chen­struk­tur bietet abwech­selnde Opti­ken an: neben matter oder glän­zen­der Lackie­rung sind auch Effekt­la­cke mit oxidier­ter oder matt gebürs­te­ter Ober­flä­che optio­nal.

Hinsicht­lich der Abmes­sun­gen ist Bedrock mit einer Seiten­länge von wahl­weise 220cm, 240cm, 260cm, 280cm sowie 300cm zu erhal­ten. Um die Gesamt­länge des „Plank B“ Tisches zu erhal­ten, sind der Seiten­länge 30cm hinzu­zu­fü­gen. Auf Anfrage ist auch die seit 2019 erhält­li­che neue Länge von 390cm wähl­bar. Die Breite vari­iert zwischen 90 und 100cm, die Höhe beträgt konstant 75cm.

EIN MODER­NER ESSTISCH MIT UNVER­FÄLSCH­TER ELEGANZ

Riva 1920 ist eine Luxus­mö­bel­marke aus Italien, welche bereits seit 1920 für die Herstel­lung exklu­si­ver Premiumer­zeug­nisse steht. Als Grund­lage für die hoch­qua­li­ta­ti­ven Möbel dienen nur erle­senste Rohstoffe. Vor allem exqui­si­ten Hölzern aus verant­wor­tungs­be­wuss­ten Wider­auf­fors­tungs­ge­bie­ten gilt dabei die Leiden­schaft von Riva. Neben Nuss­baum, Kirsche, Eiche und Ahorn hat Riva 1920 sich auf die Verar­bei­tung von sehr alten und beson­de­ren Holz­ar­ten spezia­li­siert. So befin­den sich in der Produkt­pa­lette auch exoti­sches neusee­län­di­sches Kauri­holz, die bereits seit der Antike genutzte liba­ne­si­sche Zeder und sogar wieder­ver­wen­dete Holz­pfähle aus Vene­digs Lagu­nen (s. Bric­cole Kollek­tion).

Auch für den „Bedrock“ Tisch gibt es eine Ausfüh­rung aus solch einem wert­vol­len Holz: bei dem Modell „Bedrock“ Kauri ist die Tisch­platte aus edel ausse­hen­dem Kauri­holz gefer­tigt. Das Gestell aus Naturei­sen besitzt dage­gen einen leicht rusti­ka­len Charak­ter und verbin­det beide Elemente zu einem stim­mi­gen Ganzen.

2017 erwei­terte Terry Dwan die „Bedrock“ Reihe um das Modell „Plank C Resin“, welches über ein opti­sches High­light verfügt: die Mittel­fuge der beiden Plan­ken ist mit trans­pa­ren­tem (Vari­ante mit Nuss­baum) bzw. schwar­zen Kunst­harz (Vari­ante mit Eiche) ausge­füllt. Durch dieses Detail erhält der Tisch eine sehr modern wirkende Ausstrah­lung und setzt einen stylis­hen Akzent im Esszim­mer.

Mit einem Produkt von Riva 1920 setzen Sie auf eine erst­klas­sige Marke, die nur Möbel höchs­ter Güte­klasse fertigt. Erle­ben Sie mit Riva ein völlig neues Wohn­ge­fühl zwischen Tradi­tion und Moderne! Mit dem „Bedrock“ Tisch verschö­nern Sie Ihr Zuhause um ein zeitlos-​​elegantes Möbel­stück mit einer ganz eige­nen Ausstrah­lung und zeit­glei­cher Nutzungs­freund­lich­keit.

Thomas Meiss
Haus­lei­tung
 0617267900
 info@​moebelmeiss.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

Google Bewer­tung
4.7
Basie­rend auf 106 Rezen­sio­nen
js_loader