Arbeitsplatten

In jeder Küche sind Arbeits­plat­ten zu finden und viel­leicht ist gerade deshalb die Auswahl so riesig groß. Die Rede ist nicht von norma­len Arbeits­plat­ten, sondern von spezi­el­len Küchen­ar­beits­plat­ten.

Wählen Sie die rich­tige Arbeits­platte für Ihre Küche mit Bedacht

Wir alle nutzen Sie regel­mä­ßig und sind viel­leicht ab und zu erstaunt darüber, dass wieder kein Krat­zer und wieder keine Delle in der Arbeits­platte zu sehen ist, nach­dem wir neben dem Brett­chen geschnit­ten haben oder der schwere Topf aus der Hand gerutscht ist. Die Tätig­kei­ten in der Küche erfor­dern manch­mal viel Kraft und gute Töpfe und Pfan­nen haben ein erheb­li­ches Eigen­ge­wicht.

Aus diesen und vielen weite­ren Grün­den benö­tigt jede Küche geeig­nete Arbeits­flä­chen für die übli­cher­weise anfal­len­den Küchen­ar­bei­ten. Die Ober­flä­che der Küchen­ar­beits­platte sollte kratz­fest und resis­tent gegen Flüs­sig­kei­ten sein. Außer­dem wünschen wir uns eine anspre­chende Optik in den gewünsch­ten Farben und eine pfle­ge­leichte Hand­ha­bung. Beliebt sind deshalb zum Beispiel Massiv­holz und Natur­stein. Ein abge­stell­tes Glas mit Wasser, welches von außen nass ist, darf jedoch keine blei­ben­den Flecken hinter­las­sen. Das glei­che gilt für Stöße durch Geschirr und mögli­che Krat­zer durch scharfe Messer.

Küchen­ar­beits­plat­ten aus Massiv­holz, Natur­stein, Glas und Dekor

Als Spezia­list für Küchen und Innen­ein­rich­tung kennen wir die verschie­de­nen Mate­ria­lien zur Herstel­lung von Arbeits­plat­ten sehr genau. Die einzel­nen Mate­ria­lien haben Vorteile und Nach­teile. Schauen wir zuerst auf die natür­li­chen Mate­ria­lien: Plat­ten aus Holz brin­gen die Natur ins Haus, sind aber nicht beson­ders robust. Dies gilt auch für die härtes­ten Holz­ar­ten wie Eiche und daraus gefer­tigte dicke Massiv­holz­plat­ten. Natur­steine wie Granit, Marmor und Schie­fer werden dank Ihrer tollen Farben und Mase­run­gen eben­falls gerne als Arbeits­plat­ten in Küchen verwen­det. Die groß­ar­ti­gen Eigen­schaf­ten wie Hitze­be­stän­dig­keit und die natur­ge­ge­bene Robust­heit sind aller­dings nicht güns­tig in der Anschaf­fung.

Kunst­stoffe wie Lami­nat und Schicht­stoffe hinge­gen sind pfle­ge­leicht, härter als Holz und vergleichs­weise güns­tig. Die Dekor-​​Oberflächen können aber durch scharfe Messer und heiße Töpfe leicht beschä­digt werden. Wider­stands­fä­hi­ger sind wiederum Plat­ten aus Kera­mik. Diese ähneln Stein oder Granit und sind beson­ders kratz­fest und hitze­be­stän­dig. Das künst­lich gebrannte Mate­rial verfügt über eine voll­kom­men geschlos­sene Ober­flä­che und kann in dünnen, edlen Plat­ten produ­ziert werden. Diese vielen Vorteile haben jedoch ihren Preis. Es gibt darüber hinaus viele weitere mögli­che Mate­ria­lien für Ihre neue Arbeits­platte, darun­ter Glas, Beton und Edel­stahl.

Nutzen Sie unsere fach­kun­dige Bera­tung beim Kauf einer Arbeits­platte

Als erfah­rene Profis helfen wir Ihnen dabei, die rich­tige Mischung aus Design, Funk­tion und Preis bei der Auswahl einer Arbeits­platte zu finden. Natür­lich sind Holz­ar­beits­plat­ten und Span­plat­ten mit Holz­de­kor weni­ger hart als Granit und Kera­mik. Aber auch diese Mate­ria­lien können mit der rich­ti­gen Reini­gung und Pflege viele Jahre und länger hervor­ra­gend ausse­hen. Verstärkte Kanten können diese Plat­ten zusätz­lich schüt­zen, ebenso wie die übli­che Verwen­dung von Unter­set­zern. Die Haptik spielt eben­falls eine Rolle und natür­li­che Stoffe wirken beim Anfas­sen in der Regel wärmer und ange­neh­mer.

Alle genann­ten Arbeits­plat­ten können selbst­ver­ständ­lich mit Ausspa­run­gen für das Koch­feld und die Spüle verse­hen werden. Alle Plat­ten halten außer­dem der norma­len Hitze vom Koch­feld problem­los stand. Sie erhal­ten bei uns Premium-​​Küchenarbeitsplatten in allen Stär­ken und mit vielen tollen Oberflächen-​​Strukturen. Wir unter­stüt­zen Sie dabei, die rich­tige Wahl zu tref­fen. Besu­chen Sie uns und entde­cken Sie riesige Auswahl in unse­rem geho­be­nen Einrich­tungs­haus.

Arbeitsplatte
Arbeitsplatte
Arbeitsplatte

Wir bera­ten Sie gerne.

Nutzen Sie unser Formu­lar zur Termi­n­an­frage zu einer kosten­lo­sen und indi­vi­du­el­len Bera­tung.

Oder fragen Sie gleich nach unse­rem Fach­be­ra­ter!

Tele­fon: 06172 – 6790 – 0

Daten­schutz