https://www.moebelmeiss.de/uploads/lux_gruppe__jpg_.jpg
Superba Lux Matratze

Superba Lux

Preis auf Anfrage
Seit der Grün­dung in den 1920er Jahren hat sich der Schwei­zer Herstel­ler Superba dem Ziel verschrie­ben, jedes seiner Betten als ulti­ma­ti­ven Beglei­ter durch die Nacht anzu­fer­ti­gen. Beste Mate­ria­lien, inno­va­tive Tech­no­lo­gie, tradi­tio­nel­les Hand­werk, viel Liebe zum Detail und indi­vi­du­el­les Design machen die inne­ren und äuße­ren Werte dieser Schlaf­mö­bel aus. Wenn Sie sich für ein Boxspring­bett von Superba entschei­den, brau­chen Sie sich über eine perfekte Nacht­ruhe keine Gedan­ken mehr zu machen.

Superba ist bekannt für Betten und Matrat­zen in bester Quali­tät. Die große Auswahl an Boxspring­bet­ten wird ergänzt durch viele passende Taschen­fe­der­kern­ma­trat­zen. Die Kombi­na­tion aus Bett­un­ter­ge­stell mit Unter­ma­tratze plus Ober­ma­tratze garan­tiert einen ausge­zeich­ne­ten Schlaf­kom­fort. Ein Grund hier­für ist, dass alle Teile des Bettes bis hin zur einzel­nen Taschen­fe­der genau auf Ihre Bedürf­nisse und Ihre Statur ange­passt werden können.

Ein solches Bett­sys­tem mit Hightech-​​Kern, Pols­ter­auf­lage, Stüt­zung und Mittel­zone wird aus den besten Mate­ria­lien gefer­tigt und den höchs­ten Ansprü­chen gerecht. Mögli­cher­weise wollen Sie darin nicht nur schla­fen, sondern auch sitzen und lesen. Auch für diese Art der Nutzung stützt die Matratze Lux alle Ihre Körper­par­tien, vor allem das Gesäß. Besu­chen Sie unsere Möbel-​​Ausstellung und entde­cken Sie in unse­rem Schlaf-​​Atelier das passende Grund­mo­dell für jedes Körper­ge­wicht. Vom körper­ge­rech­ten Einstei­ger­mo­dell bis hin zum Luxus-​​Bett mit verzier­tem Kopf­teil erfül­len wir alle Wünsche.

Die Taschen­fe­der­kern­ma­tratze Lux bietet besten Schlaf­kom­fort

Die Superba Lux Matratze besteht aus hunder­ten Feder­ker­nen und ist das ideale Einstei­ger­mo­dell für einen komfor­ta­blen Schlaf in Ihrem neuen Bett­sys­tem. In der Liege­flä­che befin­den sich sieben Zonen, die sich dank sanf­ter Über­gänge ideal an Ihren Körper anschmie­gen. Die RONDO-​​Taschenfederkerne sind 12 cm hoch und schaf­fen Komfort­zo­nen für alle Körper­par­tien, vor allem für Schul­ter und Gesäß. Weitere hoch­wer­tige Extras sind die inte­grierte Lenden­wir­bel­stütze, die verstärkte Mittel­zone sowie die Zwischen­pols­ter aus 3 cm Komfort­schaum.

Dank der Kanten­ver­stär­kung können Sie sich bequem auf die Bett­kante setzen. Das Pols­ter über dem Kern besteht aus 500 Gramm Schurwolle-​​Plus® pro Quadrat­me­ter. Der Bezug der Superba Lux wird aus Tencel gefer­tigt und ist dank Reiß­ver­schluss abnehm­bar und wasch­bar. Tencel beschreibt einen Faser­stoff aus nach­hal­tig ange­bau­tem Euka­lyp­tus­holz. Die Matrat­zen­höhe liegt bei 21 cm. Sie erhal­ten die Superba Lux Taschen­fe­der­kern­ma­tratze in vier unter­schied­li­chen Härte­gra­den: Soft, Medium (Dura), Forte und Extra Forte.

Optio­nal erhal­ten Sie eine wasch­bare Hygie­ne­hülle für diese Matratze sowie eine Ausfüh­rung mit SEP®–Schulter-​​Entspannungs-​​Plus. Wenn Sie noch mehr Schlaf­kom­fort wünschen, dann werfen Sie gerne einen Blick auf den großen Bruder des Einstei­ger­mo­dells Lux – die Matratze Grand Luxe.

Superba Pols­ter­bet­ten bieten einfach mehr Liege­kom­fort

Für diese Quali­täts­ma­tratze fehlt Ihnen jetzt noch das passende Bett, denn alle Elemente von Boxspring­bet­ten sind bis ins Detail aufein­an­der abge­stimmt. Zu Pols­ter­bet­ten gehört immer das Bett­un­ter­ge­stell inklu­sive einer Unter­ma­tratze mit Unter­fe­de­rung. Dadurch können Bewe­gun­gen und Druck von der Ober­ma­tratze sanft abge­lei­tet werden.

Die Ober­ma­tratze ist das High­light im Boxspring­bett. Viele verschie­dene Zonen sorgen dafür, dass Sie so bequem wie möglich schla­fen. Dafür sorgt der Taschen­fe­der­kern zusam­men mit Zwischen­pols­tern und weite­ren Schich­ten, die alle einen konkre­ten Nutzen schaf­fen und das best­mög­li­che Schlaf­klima garan­tie­ren.

Die fach­kun­dige Bera­tung als wich­ti­ger Schritt zum perfek­ten Schlaf

Ein moder­nes Boxspring­bett enthält viele einzelne Teile und Extras: Edle Bezüge, verschie­dene Komfort­zo­nen und Matrat­zen­hö­hen, Komfort­auf­la­gen und Pols­ter­auf­la­gen, eine indi­vi­du­elle ergo­no­mi­sche Stüt­zung u.v.m. Wir wollen Ihren Ansprü­chen und Wünschen gerecht werden. Dafür soll­ten Sie alle Details wie Komfort­schaum, Schur­wolle, Lenden­wir­bel­stütze, Härte­grad und Kanten­ver­stär­kung selbst erle­ben. Indi­vi­du­elle Anpas­sun­gen, zum Beispiel an Körper­par­tien und Körper­ge­wicht, sind bei den Matrat­zen Lux und Grand Luxe notwen­dig.

Unsere Ausstel­lung ist ein Atelier, denn Boxspring­bet­ten mit multi­funk­tio­na­len Kopf­tei­len in allen erdenk­li­chen Designs aus schi­cken Mate­ria­lien sind fast schon Kunst. Die körper­ge­rech­ten Grund­mo­delle der Möbel sind Entwürfe für den perfek­ten Schlaf, die Fein­hei­ten der Bera­tung und Auswahl machen jedoch den Unter­schied.

Thomas Meiss
Haus­lei­tung
 0617267900
 info@​moebelmeiss.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

Google Bewer­tung
4.7
Basie­rend auf 106 Rezen­sio­nen
js_loader