https://www.moebelmeiss.de/uploads/be-conte-und-contessa-sessel.jpg
Sessel Conte und Contessa gemustert von Bielefelder Werkstätten
Sessel Conte und Contessa von Bielefelder Werkstätten

Bielefelder Werkstätten Conte & Contessa

Preis auf Anfrage
Die Möbel-​​Manufaktur Biele­fel­der Werk­stät­ten – kurz BW – fertigt seit Jahr­zehn­ten hoch­wer­tige Möbel von heraus­ra­gen­der Quali­tät. Der zeit­lose Stil und die klas­si­sche Ästhe­tik prägen das Bild der Marke sowie ihre Produkte. In Koope­ra­tio­nen mit ange­se­he­nen Desi­gnern entste­hen in den Biele­fel­der Werk­stät­ten lang­le­bige Möbel, die oft über Gene­ra­tio­nen hinweg große Wert­schät­zung genie­ßen.

Design: Edgar Reuter

Manu­fak­tur: Biele­fel­der Werk­stät­ten

Nehmen Sie Platz – auf dem perfek­ten Sessel-​​Paar Conte und Cont­essa

Sie sind auf der Suche nach einem Sessel-​​Paar, das nicht nur perfekt mitein­an­der, sondern auch mit Ihrem Einrich­tungs­stil harmo­niert?

Sie möch­ten sich einen Rück­zugs­ort schaf­fen, an dem Sie abschal­ten und entspan­nen können?

Dann genie­ßen Sie eine sanfte Umar­mung der Sessel-​​Modelle Conte und Cont­essa von dem Möbel­her­stel­ler Biele­fel­der Werk­stät­ten – kurz BW genannt.

Conte und Cont­essa sind gemüt­lich und bieten höchs­ten Sitz­kom­fort. Dank der beque­men Pols­te­rung im Lordo­sen­be­reich wird Ihr Rücken opti­mal unter­stützt.

Das Design der beiden Sessel stammt von Edgar Reuter. Der Desi­gner ist bekannt für seine schlan­ken, harmo­ni­schen Entwürfe, die sich durch eine ästhe­ti­sche Lini­en­füh­rung sowie schlichte Eleganz auszeich­nen.

Conte und Cont­essa sind also das perfekte Paar für Ihr Wohn­zim­mer oder den Salon und sorgen mit ihren Gegen­sät­zen für den beson­de­ren Wow-​​Effekt.

Die Sessel aus den Biele­fel­der Werk­stät­ten – Graf und Gräfin

Die Biele­fel­der Werk­stät­ten haben mit den Sesseln Conte und Cont­essa wahre Klas­si­ker geschaf­fen, die mit ihren harmo­ni­schen Propor­tio­nen bril­lie­ren und perfekt mitein­an­der harmo­nie­ren.

Die schnör­kel­lose Eleganz der beiden Modelle lässt sich mit zahl­rei­chen Einrich­tungs­sti­len kombi­nie­ren. Sie können sie entwe­der im Wohn­zim­mer oder in Ihrem Salon plat­zie­ren – sie machen über­all eine gute Figur.

Conte heißt über­setzt „Graf“ und Cont­essa ist die weib­li­che Form.

Der Graf und die Gräfin bieten Ihnen höchs­ten Sitz­kom­fort und lassen sich optio­nal auch mit einem Nacken­kis­sen kombi­nie­ren. Da man nach einem anstren­gen­den Tag nur eines will – nämlich die Füße hoch­le­gen – können Sie den passen­den Hocker direkt mitbe­stel­len.

Gönnen Sie sich Wohl­fühl­mo­mente auf diesen Unika­ten und die Sorgen sind passé!

Sessel Conte und Contessa von Bielefelder Werkstätten

Produkt­in­for­ma­tio­nen zu Conte und Cont­essa

Der Hoch­lehn­ses­sel Conte besticht mit seiner Gemüt­lich­keit, perfek­ter Verar­bei­tung und seiner geschwun­ge­nen Form. Die weiche und bequeme Pols­te­rung gewähr­leis­tet höchs­ten Sitz­kom­fort. Der Sitz­be­reich des Sessels ist mit einer Kreuz­gur­tung und einem losen Komfort­kis­sen verse­hen. Bei einer Ausfüh­rung mit Leder wird der Sessel im Rücken­be­reich mit einem Einzug gefer­tigt.

Auch sein perfek­tes Pendant Cont­essa ist im Sitz­be­reich mit einer Kreuz­gur­tung und einem losen Komfort­kis­sen ausge­stat­tet. Der Rücken­be­reich ist fest gepols­tert.

Welches Holz passt zu Ihnen?

Die Füße beider Sessel­mo­delle sind aus Massiv­holz und können in verschie­de­nen Farben – passend zum Bezug – lackiert werden. Die Füße sind außer­dem mit Glei­tern verse­hen.

Die Biele­fel­der Werk­stät­ten verwen­den folgende Holz­ar­ten:

  • Esche
  • Wenge
  • Eiche
  • Maha­goni
  • Nuss­baum
  • Kirsch­baum

Welche Holz­art passt am besten zu Ihnen?

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfü­gung.

Conte oder Cont­essa – Stoff oder Leder?

Für den Bezug des Sessel-​​Paars können Sie aus einer brei­ten Auswahl an Leder und Stoff auswäh­len. Die folgen­den Leder­ar­ten stehen Ihnen zur Auswahl:

Anilin­le­der: Um die natür­li­che Ober­flä­che und Struk­tur des Leders zu erhal­ten, wird Anilin­le­der mit Anil­in­far­ben behan­delt. Das Leder ist atmungs­ak­tiv und unbe­las­sen.

Semi-​​Anilinleder: Das Leder wird mit Pigment­far­ben gefärbt und zusätz­lich getönt. Dadurch wird es stra­pa­zier­fä­hi­ger und behält seine Geschmei­dig­keit bei. Ein weite­rer Vorteil ist, dass das Leder durch die Färbung reini­gungs­freund­lich ist.

Gedeck­tes Leder: Dieses Leder ist beson­ders stra­pa­zier­fä­hig, denn die Struk­tur des Leders und mögli­che Narben oder Risse auf der Ober­flä­che werden mit einer Farb­schicht über­zo­gen. Dadurch wird eine schüt­zende und unemp­find­li­che Ober­flä­che geschaf­fen, die leicht zu pfle­gen ist.

Sie wissen nicht, welcher Bezug und welche Farbe die passende Wahl ist? Wir bera­ten Sie gerne!

Sessel Conte und Contessa gemustert von Bielefelder Werkstätten

Abmes­sun­gen der Sessel und des optio­na­len Hockers

Der Hoch­lehn­ses­sel Conte hat folgende Maße:

  • Höhe: 101 cm
  • Breite: 73 cm
  • Tiefe: 82 cm
  • Sitz­breite: 50 cm
  • Sitz­tiefe: 51 cm
  • Sitz­höhe: 43 cm

Das Pendant Cont­essa hat folgende Abmes­sun­gen:

  • Höhe: 83 cm
  • Breite: 73 cm
  • Tiefe: 82 cm
  • Sitz­breite: 50 cm
  • Sitz­tiefe: 51 cm
  • Sitz­höhe: 43 cm

Conte, Cont­essa und der zuge­hö­rige Hocker bilden das perfekte Ensem­ble. Für maxi­male Entspan­nung bestel­len Sie also den Hocker direkt mit.

Der Hocker hat die Maße:

  • Höhe/​Sitzhöhe: 43 cm
  • Breite/​Sitzbreite: 53 cm
  • Tiefe/​Sitztiefe: 53 cm

Je nach­dem, für welche Ausfüh­rung Sie sich entschei­den, vari­iert der Preis. Diesen teilen wir Ihnen gerne mit, sobald wir mehr über Ihre Wünsche und Vorstel­lun­gen wissen.

Entde­cken Sie weitere Pols­ter­mö­bel der Biele­fel­der Werk­stät­ten

Kennen Sie schon den Sessel DARON? Das Sitz­mö­bel besteht aus einer markant geform­ten Sitz­schale und umarmt seinen Besit­zer. Die Sitz­pols­te­rung ist softig und die hohe Rücken­lehne bieten exzel­len­ten Sitz­kom­fort und schenkt Ihnen Gebor­gen­heit.

Auch dieses Modell ist entwe­der in einer Leder– oder Stoff­va­ri­ante erhält­lich. Kombi­nier­bar ist auch dieses Unikat mit einem Hocker, der für noch mehr Entspan­nung und Erho­lung sorgt. Der Relax­ses­sel DARON verfügt zudem über eine Neige­funk­tion, sodass Sie sich entspannt zurück­leh­nen können.

Auch die Sessel-​​Modelle Dexter und George über­zeu­gen nicht nur mit einem exzel­len­ten Sitz­kom­fort, sondern auch mit ihrem schlich­ten, edlen und zeit­lo­sen Design.

Sind Sie auf der Suche nach einem elegan­ten und gemüt­li­chen Sofa, werden Sie bei den Biele­fel­der Werk­stät­ten sicher fündig. Die Marke bietet Ihnen eine breite Auswahl an Sofas, die keine Wünsche offen­las­sen. Entde­cken Sie beispiels­weise die Modelle Coco, Saloni und Polo.

Neben Sesseln und Stüh­len hat das Unter­neh­men BW auch Stühle, Tische, Leuch­ten, Betten, Teppi­che und verschie­dene Wohn­ac­ces­soires im Sorti­ment.

BW Bielefelder Werkstätten Sofa Inspiration Ecksofa braun

Biele­fel­der Werk­stät­ten – Zeit­lo­ses Design, Hand­werk und Präzi­sion

Die Biele­fel­der Werk­stät­ten kreie­ren mit abso­lu­ter Hingabe und feins­ter Hand­werks­kunst Möbel von zeit­lo­ser Eleganz.

Der Möbel­her­stel­ler hat verstan­den, dass ein Zuhause kein Ort, sondern ein Gefühl ist. Die einzig­ar­ti­gen Unikate werden in der Manu­fak­tur in Biele­feld in Hand­ar­beit herge­stellt, deren Wert Kunden auf der ganzen Welt zu schät­zen wissen.

Für das Unter­neh­men hat die Verwen­dung von quali­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Mate­ria­lien höchste Prio­ri­tät. Nur so können lang­le­bige Möbel herge­stellt werden, die Ihnen lange Zeit erhal­ten blei­ben.

Das Unter­neh­men Biele­fel­der Werk­stät­ten ist ein Toch­ter­un­ter­neh­men der JAB Anstoetz Gruppe und setzt auf regio­nal bezo­gene Mate­ria­lien, um nach­hal­tig produ­zie­ren zu können.

Außer­dem verwen­det der Herstel­ler ausschließ­lich Mate­ria­lien, die frei von Schwer­me­tal­len sowie Schad­stof­fen sind, und recy­celt so viele Mate­ria­lien wie möglich.

Alle Produkte werden umfas­send geprüft, bevor sie in den Verkauf gehen. Die Stoffe beispiels­weise werden von Spezia­lis­ten auf Scheu­er­be­stän­dig­keit, Lang­le­big­keit und Licht– sowie Farb­echt­heit geprüft.

BW bietet Ihnen außer­dem ein brei­tes Reper­toire an Bezugs– und Farb­mög­lich­kei­ten an – es ist also für jede Wohn­si­tua­tion das Passende dabei!

Indi­vi­du­elle Bera­tung bei Möbel Meiss

Damit sich ein Möbel­stück harmo­nisch in Ihr Wohn­am­bi­ente einfügt, ist die rich­tige Farb– und Bezugs­aus­wahl wich­tig. Wir bera­ten Sie gerne in unse­rem Einrich­tungs­haus und zeigen Ihnen die verschie­de­nen Konfi­gu­ra­ti­ons­mög­lich­kei­ten der Sessel Conte und Cont­essa.

Vor Ort können Sie sich außer­dem von dem einzig­ar­ti­gen Sitz­kom­fort und der exzel­len­ten Quali­tät über­zeu­gen, die Ihnen die Biele­fel­der Werk­stät­ten bieten. Entde­cken Sie ausge­wählte Möbel des Herstel­lers in unse­rer Ausstel­lung.

Entde­cken Sie Pols­ter­mö­bel mit Neige­funk­tion, eine Sitz­pols­te­rung und Rücken­lehne mit bester Verar­bei­tung, eine Sitz­schale die Gebor­gen­heit ausstrahlt und einen Rück­zugs­ort.

In unse­rer Ausstel­lung können Sie die Quali­tät und den Wert der Möbel aus den Biele­fel­der Werk­stät­ten sehen, anfas­sen und fühlen!

Ganz egal, welchen Raum Sie möblie­ren möch­ten – wir stehen Ihnen bei der Entschei­dungs­fin­dung zur Seite und präsen­tie­ren Ihnen die Kombi­na­ti­ons­mög­lich­kei­ten, die zu Ihren Vorstel­lun­gen passen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Thomas Meiss
Haus­lei­tung
 0617267900
 info@​moebelmeiss.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

Google Bewer­tung
4.7
Basie­rend auf 108 Rezen­sio­nen
js_loader