JORI TIGRA – EDEL, ZEITLOS, ANPASSUNGSFÄHIG

Preis auf Anfrage

Die Sofa­kol­lek­tion „Tigra“ des belgi­schen Sitz­mö­bel­ex­per­ten jori begeis­tert auf Anhieb mit ihrem elegan­ten Charme. Mit seiner zeit­lo­sen Gestalt fügt sich das Sofa naht­los in seine Umge­bung ein und verbrei­tet eine gemüt­li­che Atmo­sphäre. Zeit­gleich zeigt sich die Desi­gn­couch aber auch von ihrer wandel­ba­ren Seite:

Denn „Tigra“ lässt sich nach Ihren persön­li­chen Vorga­ben konfi­gu­rie­ren und ermög­licht so eine Menge krea­ti­ven Indi­vi­dua­lis­mus.

Zu der Produkt­fa­mi­lie gehö­ren die Modelle „Tigra Open Base“, „Tigra Divan­base“ und „Tigra Land­scape“. Alle Vari­an­ten haben eine sehr hoch­wer­tige Pols­te­rung sowie stufen­los verstell­bare Armleh­nen, die sich in jeder Posi­tion fixie­ren lassen. Dadurch gewäh­ren sie gren­zen­lo­sen Sitz­kom­fort und passen sich perfekt an Ihre Bedürf­nisse an: zusätz­li­che Sitz­plätze oder eine bequeme Liege­po­si­tion sind ruck-​​zuck einge­stellt. Zudem ist allen Versio­nen das stüt­zende, grazil gestal­tete Unter­ge­stell gemein, welches den Sitz­kom­fort noch­mals erhöht. Die Armleh­nen lassen sich mittels einer an diesen befes­tig­ten Leder­schlaufe mühe­los in die gewünschte Form brin­gen.

Die Vari­ante „Tigra Divan­base“ verfügt über eine nied­ri­gere Sitz­höhe sowie bezo­gene Füße. Dadurch eignet sich „Divan­base“ beson­ders für Freunde von loun­gi­gen Pols­ter­mö­beln.

Tigra Land­scape“ ist der neueste Zuwachs zur „Tigra“ Serie. Das modu­lare Sofa unter­schei­det sich von seinen Vorgän­gern durch die losen Rücken­kis­sen sowie die mobi­len Kopf­stüt­zen. Die losen Rücken­kis­sen gewäh­ren eine Verstell­bar­keit der Sitzf­tiefe – opti­mal für entspannte Relax­la­gen mit Lounge Feeling! Mit hohen oder nied­ri­gen Armleh­nen erhält­lich.

Die Sofas der „Tigra“ Fami­lie verfü­gen über zahl­rei­che weitere Elemente, welche sich der Stan­dard­aus­stat­tung hinzu­fü­gen lassen. Zu diesen zählen Chai­se­loun­ges, Hocker, Endele­mente, Sofas, Liege­stühle, Anbau-​​Sitzkissen und sogar Tische.

Ob Sie einen kompak­ten Zwei­sit­zer oder lieber ein geräu­mi­ges Ecksofa haben möch­ten – mit dem „Tigra“ Programm sind Ihren Möglich­kei­ten kaum Gren­zen gesetzt.

Im Sinne von „Mix & Match“ können Sie alle Module unter­ein­an­der kombi­nie­ren. Außer­dem ist es möglich, das Sofa ohne verstell­bare Armleh­nen­funk­tion zu erwer­ben. Die Sofa­füße können in koni­scher Form oder als Kufen gewählt werden. Dabei sind die koni­schen Füßen in 6 verschie­de­nen Lack­far­ben (Schwarz, Dunkel­grau, Hell­grau, Dunkel­braun, Bronze und Beige) wähl­bar, die Kufen können in den Versio­nen Edel­stahl, schwarz verchrom­tes Metall, glän­zend verchrom­tes Metall sowie in einer Lack­farbe ausge­sucht werden.

Für opti­sche Abwechs­lung sorgt eine umfang­reich aufge­stellte Farb­pa­lette, die sowohl zurück­hal­tende als auch bunte Töne beinhal­tet. Als Bezugs­ma­te­rial steht Ihnen ein ebenso großes Sorti­ment an verschie­de­nen Ledern und Stof­fen zur Verfü­gung. Wie wäre es beispiels­weise mit dem grauen Struk­tur­stoff Memphis oder dem Leder Celia in der Farbe Cherry?

Für eine opti­male Anpas­sung an die jeweils verfüg­bare Wohn­flä­che wird joris „Tigra“ Ihnen in zwei Sitz­pols­ter­brei­ten ange­bo­ten.

Optio­nal sind weiter­hin Deko­kis­sen in farb­lich abge­setz­ten Nuan­cen erhält­lich. Sie haben außer­dem die Möglich­keit, feste und mobile Bestand­teile mitein­an­der zu kombi­nie­ren – So lässt sich „Tigra“ immer wieder aufs Neue verän­dern und erwei­tern.

DAS SOFA­PRO­GRAMM MIT MAXI­MA­LEM KOMFORT

The fine art of seating“– diesem Leit­spruch gemäß entste­hen bei jori Sitz­mö­bel, die über höchs­ten Komfort und erle­senste Quali­tät verfü­gen. Dabei kann die Manu­fak­tur auf eine erfolg­rei­che Firmen­ge­schichte zurück­bli­cken, die bereits mit der Grün­dung 1963 begann.

Auch „Tigra“ gehört zu den Erfol­gen der Manu­fak­tur. Entwi­ckelt wurde das Design von dem bekann­ten Inno­va­ti­ons­zen­trum Verhaert New Products & Services, welches nach fort­schritt­li­chen Konzep­ten für eine opti­mierte Lebens­weise sucht. Neben dem Life­style Sektor kümmert sich das Team auch um Lösun­gen für die Indus­trie sowie den medi­zi­ni­schen Bereich.

Thomas Meiss
Haus­lei­tung
 0617267900
 info@​moebelmeiss.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

FSM-Sofa_claro_184_RGB
FSM-Sofa_easy_546_RGB
Giorgetti-Sofa-DRIVE_002

Daten­schutz