DER GIORGETTI „PROGRETTI“ SESSEL – EINE STILIKONE

Preis auf Anfrage

Kaum ein ande­res Möbel­stück lässt sich so einfach wieder­er­ken­nen wie der „Progretti“ Sessel der italie­ni­schen Luxus­mö­bel­ma­nu­fak­tur Gior­getti. Fili­grane Linien tref­fen hier auf außer­ge­wöhn­li­ches Design und verei­nen die Kompo­si­tion zu einem unnach­ahm­li­chen Kunst­werk mit Unikat­cha­rak­ter. Eine Kombi­na­tion aus feins­ten Ledern und Stof­fen mit exoti­schen Hölzern heben die geschwun­gene Lini­en­füh­rung des Sessels verstärkt hervor.

Wie ein Tuch ist die Pols­te­rung über die Rücken­lehne gelegt, das Mate­rial wirkt dabei wie ein maßge­schnei­der­tes Kleid, welches sich perfekt an den hölzer­nen Körper schmiegt.

Was die Optik des Pols­ter­ses­sels weiter­hin so beson­ders macht, sind die bewusst sicht­ba­ren Armleh­nen. Sie wurden mit Absicht nicht bezo­gen und werden durch das Element mit der rötli­chen Farbe expli­zit betont. Sie machen den eigen­wil­li­gen Charme von „Progretti“ aus: verwen­det wurde hier­für erle­se­nes brasi­lia­ni­sches Eisen­holz, welches sich nicht verformt und als beson­ders seltene Rari­tät gilt. Diese Holz­sorte ist auch unter dem Namen Pau-​​Ferro bekannt und weist feinste Veräs­te­lun­gen auf, die mit ihrer einzig­ar­ti­gen Struk­tur wie gemacht sind für das exoti­sche Design des edlen Sessels.

Es ist übri­gens typisch für die Marke Gior­getti, für ihre Möbel sehr kost­spie­lige und luxu­riöse Rohstoffe zu verwen­den. Das hellere, massive Buchen­holz der Stuhl­beine bringt eine ange­nehme Leich­tig­keit in die Kompo­si­tion von „Progretti“ und lässt das rote Eisen­holz aufblit­zen.

Der Sitz besteht aus einer Füllung mit sich nicht verfor­men­den Poly­ure­than in Verbin­dung mit Kunst­stoff­fa­sern. Dadurch ermög­licht „Progretti“ einen bestän­dig hohen Sitz­kom­fort und ist zugleich beson­ders lang­le­big.

Desi­gner Centro Ricer­che konzi­pierte die einzig­ar­tige Formen­spra­che der Progretti Serie im Jahr 1987. Inspi­riert dazu habe ihn nach eige­ner Aussage die Gestalt anti­ker Spazier­stö­cke, welche Ricer­che in Form der vorde­ren Armleh­nen inte­griert hat. Neben dem hier vorge­stell­ten Sessel gehö­ren verschie­dene Ohren­ses­sel, Zwei­sit­zer Sofas sowie Hocker zu der Produkt­fa­mi­lie.

Mit ihrer ausdrucks­star­ken Designspra­che haben die Progretti Möbel Einzug in exqui­site Restau­rants und Loun­ge­be­rei­che finden können. Sogar das Four Seasons Hotel in Amerika wird von der außer­ge­wöhn­li­chen Ästhe­tik der Serie geschmückt.

INNO­VA­TI­VES DESIGNT TRIFFT HAND­WERK­LI­CHE PERFEK­TION

Gior­getti steht für eine bemer­kens­wert ausge­gli­che­nes Verhält­nis von Tradi­tion und Inno­va­tion. Seit 1898 verfolgt der Möbel­ma­cher seinem Anspruch, nur hoch­wer­tigste Produkte aus präzi­sier­ter Hand­ar­beit herzu­stel­len. Im Herzen der italie­ni­schen Provinz Brianza entste­hen gestern wie heute exqui­site Krea­tio­nen aus besten Mate­ria­lien und profes­sio­nel­ler Sach­kennt­nis. Dabei haftet allen Schöp­fun­gen eine luxu­riöse, einzig­ar­tige und elegante Note an. Mit der, wie Gior­getti es selbst formu­liert, „atypi­schen Einma­lig­keit“ der Möbel­stü­cke verzau­bern diese jeden Betrach­ter auf Anhieb.

Die Pols­te­rung ist wahl­weise in Stoff, Weich­le­der oder Hart­le­der bezieh­bar, die Stuhl­beine sind in poliert oder lackiert erhält­lich. Wir empfeh­len Ihnen hinsicht­lich des Bezugs­stoffs einen klas­si­schen Farb­ton wie weiß oder braun, denn damit unter­strei­chen Sie sowohl die natür­li­che Eleganz als auch die charak­te­ris­ti­schen Details von „Progretti“ opti­mal!

Verlei­hen Sie Ihrem Heim das gewisse Etwas mit dem komfor­ta­blen Progretti Sessel der Extra­klasse! Er bringt sowohl Gemüt­lich­keit als auch eine große Portion Stil in Ihr Zuhause und veredelt jedes Wohn­am­bi­ente. Bei einem Werk­stück aus dem Hause Gior­getti können Sie sicher sein, in die exklu­sive Quali­tät eines Luxus­mö­bel­her­stel­lers zu inves­tie­ren. Denn jedes Produkt wird in größt­mög­li­cher Sorg­falt und hinge­bungs­vol­ler Liebe zum Detail produ­ziert. Für Möbel­lieb­ha­ber mit höchs­ten Ansprü­chen!

Thomas Meiss
Haus­lei­tung
 0617267900
 info@​moebelmeiss.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

FSM-_mate_1046
FSM_skye_milieu_ausgeklappt_e

Daten­schutz